Energieeffizienz

 

Wir erstellen Energieausweise für Wohngebäude

 

Davon gibt es bisher zwei Varianten:

 nach Verbrauchsdaten der letzten 3 Jahre/36 Monate ≙ Verbrauchsausweis

 nach dem tatsächlichem Energiebedarf des Gebäudes ≙ Bedarfsausweis

 

Der Energieausweis ist ein mögliches Instrument die Energieeffizienz von Gebäuden darzustellen, kann aber dennoch vom tatsächlichen Zustand abweichen.

 

Bei Vermietung oder Verkauf ist er meist gesetzlich gefordert.

Um einen wirklich aussagekräftigen Ausweis erstellen zu können, bedarf es einer Besichtigung des Gebäudes, um auch wirklich alle nennenswerten Faktoren zu erkennen, zu erfassen und zu bewerten. Nur so kann man den Ausweis auch mit gezielten und sinnvollen Sanierungsvorschlägen ausstellen, die sich jederzeit an den Möglichkeiten des Hausbesitzers variieren lassen. Darum empfehle ich grundsätzlich den Bedarfsausweis. Der Bedarfsausweis ist zwar kostenintensiver, zahlt sich aber für Sie aus.

Verbrauchsausweise sind nicht umsonst kostengünstiger, sie erfordern deutlich weniger Zeitaufwand, treffen aber nur selten ins Ziel, da die dort angegeben Daten lediglich den Verbrauch der Vormieter/Vorbesitzer dokumentieren und somit von deren Heizgewohnheiten abhängig ist. Auch ein „gutes“ Haus kann bei unangemessenen Heizverhalten einen hohen Verbrauch nach sich  ziehen und dadurch, trotz evtl. ergriffener Sanierungsmaßnahmen, schlechte Werte im Verbrauchsausweis erhalten. Ebenso können kürzlich verbesserte Technik und Maßnahmen nicht effizient dargestellt werden. Das heißt, eine kürzlich erneuerte Heizung kann im Verbrauchsausweis kaum mit dem erhofften Resultat dargestellt werden, da der Verbrauchsausweis die zurückliegenden 3 Jahre im Verbrauch berücksichtigen muss. Sie können also den Trumpf nicht nutzen. Auch kürzlich eingebundene energetische Maßnahmen wie zB neue Fenster, oder Dämmungen sind schlicht nicht darzustellen in einem Verbrauchsausweis, allerdings genügt er unter gewissen Kriterien noch den gesetzlichen Mindestanforderungen. Auch diesen Ausweis können Sie gerne von uns erhalten. 

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.